Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Lustig?

Thema erstellt von Real 
avatar
Beiträge: 1.052, Mitglied seit 12 Jahren
Steht ein junges Mädel mit seinem neuen Mountainbike an der Ampel.
Da kommt ein Polizist zu Pferd an geritten und fragt: "Na, mein Mädchen, hast du das Fahrrad vom Christkind bekommen?"
Das Mädchen antwortet: "Ja, habe ich!"
Darauf der Polizist: "Entschuldige, aber ich muss Dir leider 10 Euro abnehmen.
Sag dem Christkind nächstes Jahr, es soll dir ein Bike mit Reflektoren schenken, okay?"

Da Fragt das Mädchen: "Haben Sie das Pferd auch vom Christkind bekommen?"
Der Polizist überlegt kurz und nickt dann.
Darauf das Mädchen: "Na, dann sagen Sie dem Christkind nächstes Jahr, das @#$%& kommt hinten dran, nicht oben drauf!"
Signatur:
All sind alle
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.052, Mitglied seit 12 Jahren
Gibts Gewitter im Mai, ist der April vorbei.
Signatur:
All sind alle
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren

Pubertät ist die Zeit, wenn die Eltern schwierig werden.
- - - - - - - - - - - - - - - -
Pubertät ist die Zeit, wenn man nicht weiss, ob man Mädchen zanken oder küssen soll.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Die Geschichte der Sachsen

Die Sachsen sind ein sehr "fruchtbares" Volk
Und so kam es, dass das Land der Sachsen eines Tages für die wachsende Bevolkerung nicht mehr ausreichte.
Ein Teil der Sachsen machte sich auf den Weg, neuen Lebensraum zu suchen.
Einige von Ihnen fanden neues Land und setzten sich dort nieder
Das sind die heutigen Niedersachsen.
Einige wanderten weiter, manche durften aber nicht, sie wurden untewegs angehalten. Dieses Volk bewohnt nun Sachsen Anhalt.
Ein Teil erreichte die Nordsee, überquerte sie und landete auf der englischen Insel.
Weil es dort nichts gab, und ringsherum nur Wasser war, mussten sich diese Leute vom Angeln ernähren.
Daher sind dies nun die Angelsachsen.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 576, Mitglied seit 11 Jahren
Es ist diesmal kein schnöder Witz, aber ich habe mich selten, in Bezug auf die deutsche Sprache, so herzhaft und herrlich amüsiert, daher möchte ich euch diesen Link nicht vorenthalten, ihr solltet euch die ca. 15 Min. Zeit zum lesen gönnen, es lohnt sich wirklich...also hier:

http://www.alvit.de/vf/de/mark-twain-die-schrecklic...

Signatur:
Zur Bedingung des Raum und der Zeit gehört ganz unbedingt ,die absolute Bedingungslosigkeit von Raum und Zeit. Werden Raum und Zeit an Bedingungen geknüpft sind sie endlich, mit einem Beginn und einem Ende.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Quante am 10.11.2010 um 16:10 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 2.939, Mitglied seit 12 Jahren
Iss das nich doll. (dreckig grins)
Schon wieder einer aus der Schweiz Formeleins-Weltmeister.
Wie machen die das nur,
das alle talentierten Fahrer in der Schweiz oder in Monaco wohnen?
Und alle, die in den Heimatländern dieser (Steuerflucht-) Helden
für diese auch noch Steuern mit zahlen dürfen, jubeln ihnen trotzdem ungebremst zu.
Ach ja....wer bremst verliert...oder wie war das...

Irgentwas muss hier so falsch sein das es FAST schon lustig wirkt.
Wenn es nicht gar so traurig und arm wäre.........

Bedauert, Ernst Ellert II.
Signatur:
Deine Zeit war niemals und wird niemals sein.
Deine Zeit ist jetzt und hier, vergeude sie nicht.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Hab ich da nicht irgend wo ganz oben die Themenbezeichnung Lustig gelesen?

IDie Kritik von Ernst Ellert II in Beitrag-Nr. 790-100 hat aber nichts mit lustig zu tun.
Und was hat denn die Leistung eines Formel1 Weltmeisters mit der Steuerpolitik von Schweiz und Monaco zu tun?

Wenn sich jemnd darüber auslassen will, dann bitte nicht in diesem Thread
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Mecker nicht über die Schweiz, weil sie so wenig Steuern nimmt, sondern mecker lieber über Deutschland, weil hier so hohe Steuern genommen werden.

Du meckerst ja auch nicht über ALDI, weil er so billig ist, sondern über Edeka, well es dort so teuer ist.
Du fährst ja auch lieber zu einer billigen Tanke, als zu einer teuren usw.
Wenn ein Geschäft Kunden halten oder gewinnen will, so muss es was bieten, bzw niedriegere Preise nehmen als die Konkurenz.
Genau so ist es mit den Steuern, nur eine Nummer grösser.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 576, Mitglied seit 11 Jahren
Gut lieber Hans
Ist Vettel nun ein Deutscher oder ist er ein Schweizer, oder ist er, noch nur, ein Papierschweizer ( betrachte es bitte als eine rein rhetorische Frage)?
Wenn die Schweiz so wenig Steuern einnimmt, warum zieht es uns nicht alle in diese Steueroase, wir sind freie Bürger mit einem freien und einem (all) gemeinen Bürgersinn. ( all-gemein deswegen, damit hier keine, gemeinen, Doppelsinnig- und deutigkeiten aufkommen, die allerdings meinerseits - weil auch ich, gelegentlich, gemein sein kann - beabsichtigt waren)
Wen hier einer lachen darf, dann wohl Vettel…über uns, und dies sowohl an wie aus!
Also lieber Hans lass uns einfach herzhaft darüber lachen, weil…die geballte Faust in der Hosentasche doch keiner sieht. :-(

Und wenn der liebe Hans immer noch nicht lachen kann, dann hab ich den hier …ganz speziell von mir für dich: Worin besteht der Unterschied zwischen dem lieben Gott und dem Innenminister de Maizière?
Gott spricht: >Ich wache über euch alle< und de Maizière: >Ich überwache euch alle<.

Aber aus irgendeinem Grunde kann ich mir, bei diesem Witz, auch nicht so wirklich richtig auf die Oberschenkel kloppen.
Signatur:
Zur Bedingung des Raum und der Zeit gehört ganz unbedingt ,die absolute Bedingungslosigkeit von Raum und Zeit. Werden Raum und Zeit an Bedingungen geknüpft sind sie endlich, mit einem Beginn und einem Ende.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Ganove Ede besucht ein Striplokal
Einige Zeit beobacht er die junge Tänzenin, die gerade beginnt sich auszuziehen.
Grosszügig steckt er ihr dann einen 100 € Schein in den BH.
Die Striperin nimmt den Schein und ruft entsetzt: " Der Schein ist ja falsch"
Darauf Ede ganz gelassen: " Na und, die Brüste sind ja auch nicht echt"
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 2.939, Mitglied seit 12 Jahren
Gerade gefunden....

Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger.
Autovertreter verkaufen Autos.
Und was verkaufen Volksvertreter?

MfG Ernst Ellert II.
Signatur:
Deine Zeit war niemals und wird niemals sein.
Deine Zeit ist jetzt und hier, vergeude sie nicht.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Ernst Ellert II schrieb in Beitrag Nr. 790-108:
Und was verkaufen Volksvertreter?

Ich erlaube mit den Kommentar: Verraten und Verkauft, oder was macht unsere Regierung sonst noch mit uns?
Mit uns!, denn für uns, das war gestern
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.052, Mitglied seit 12 Jahren
Lehrerin fragt Hänschen:

Wenn auf einem Zaun zwei Vögel sitzen, und ich schieße zweimal, wie viele sind dann tot?

Hänschen: Einer.

Die Lehrerin ist enttäuscht und fragt Hänschen noch einmal:

Wenn auf einem Zaun zwei Vögel sitzen, und ich schieße zweimal, wie viele sind dann tot?

Hänschen: Einer.

Die Lehrerin ist völlig verwirrt und fragt Hänschen:

Bitte erkläre mir, wie Du auf diese Idee kommst, daß bei zwei Schüssen nur ein Vogel getroffen wird?

Hänschen: Ganz einfach, weil der andere nach dem ersten Schuß davonfliegt!

Meint de Lehrerin: Phantastisch, ich mag die Art wie du denkst.

Meint Hänschen: Da hätte ich aber auch eine Frage an sie, Frau Lehrerin.

Drei Damen sitzen im Eissalon, eine leckt ihr Eis, die zweite beißt ihr Eis und die dritte saugt an ihrem Eis. Welche der Frauen ist verheiratet?

Die Lehrerin errötet und meint dann ganz leise: Ich glaube, die, die am Eis saugt.

Meint Hänschen: Nein, es ist die, die einen Ehering trägt. Aber ich mag die Art, wie sie denken.
Signatur:
All sind alle
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.052, Mitglied seit 12 Jahren
Finden zwei Polizeibeamte eine Leiche vor einem Gymnasium.

Fragt der eine den anderen: "Du, wie schreibt man denn Gymnasium?"

Der andere überlegt kurz und sagt dann

"Laß uns den einfach zur Post schleppen!"

.

Signatur:
All sind alle
Beitrag zuletzt bearbeitet von Real am 14.12.2010 um 18:22 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 576, Mitglied seit 11 Jahren
Nachfolgender Witz ist nicht unbedingt etwas für sanftmütige Personen, er ist erotischen Inhalt's, es wird daher gebeten, für eben beschriebene Personen, ab jetzt nicht weiterzulesen. (Ich find ihn dennoch Klasse, vor allem wenn er gut erzählt wird)


Kommt ein Mann in eine Bar, setzt sich an den Tresen und bestellt folgendes: Herr Wirt, ein Bier für mich und je ein Bier für die beiden hübschen Damen an meiner linken Seite.
Daraufhin flüstert der Wirt zu ihm: Lass das mit den Damenbieren, das sind 2 Lesben, vergebene Mühe, rausgeschmissenes Geld. Der Gast allerdings beharrt auf seine Bestellung, die der Wirt dann auch ausführt.

Nach 20 Minuten das gleiche Spiel von vorne. Es folgt eine 3. Runde und nach der 4. Runde verschwinden die Damen, urplötzlich.

Der Gast trinkt in Ruhe weiter sein 6. sein 7. sein 8. Bier und kurz vor dem 9. Bier kommt eine der beiden Damen zurück , geht auf den freundlichen Gast zu und fragt ihn, dabei ganz leise in sein Ohr flüsternd, folgendes:

Hey Süßer – willst mal meine Freundin so richtig zur Brust nehmen?
Daraufhin haucht der angesäuselte Gast ein langgezogenes: JAAAAAA!

Hey Süßer – willst mal mit meiner Freundin so richtig geilen Sex haben?
Daraufhin haucht der angesäuselte Gast wieder ein seichtes aber langgezogenes: JAAAAAA!

Hey Süßer – willst mal riechen wie meine Freundin unten riecht?
Daraufhin haucht der angesäuselte Gast nur noch ein: JA-HAAAAAAAAAAAAAAAAAAA!


Daraufhin wendet sie sich von seinem Ohr ab - und haucht ihm…
















… in’s Gesicht!
Signatur:
Zur Bedingung des Raum und der Zeit gehört ganz unbedingt ,die absolute Bedingungslosigkeit von Raum und Zeit. Werden Raum und Zeit an Bedingungen geknüpft sind sie endlich, mit einem Beginn und einem Ende.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 2.939, Mitglied seit 12 Jahren
Darth Vader zu Luke Skywalker:
"HAAAAAAAHHH haaaahhhh-HAAAAAAAHHH haaaahhhh-HAAAAAAAHHH haaaahhhh- ich bin Dein Vater Luke"
Darauf Luke Skywalker:
"Aber Du bist doch schwarz!"
Signatur:
Deine Zeit war niemals und wird niemals sein.
Deine Zeit ist jetzt und hier, vergeude sie nicht.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 176, Mitglied seit 8 Jahren
Der Arzt zum Patienten :
"Sie sollten das Masturbieren unterlassen "
Patient : " Wieso " ??
Arzt : " Sonst kann ich Sie nicht untersuchen.. "
Signatur:
Werde schlafen bis ich Schön bin... Das kann dauern
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Mitten in einem Krigsgebiet.
Eine Brünette, eine Rothaarige und eine Blondine sollen hingerichtet werden.

Zuerst wird die Brünette aus der Zelle geführt, nun steht sie vor dem Erschiessungskommando und denkt über eine letzte Fluchtmöglichkeit nach.

Plötzlich ruft sie ganz laut: "Tiefflieger, achtung Tiefflieger im Anflug"

Die Soldaten, die gerade angelegt hatten, gehen in Deckung und in dem allgemeinen Durcheinander kann die Brünette entkommen.

Als sich die Lage beruhigt hatte, wurde die Rothaarige vorgeführt. die Soldaten legen an, und auch die Rothaarige ruft "Tiefflieger!"

Niemand lässt sich täuschen, da ruft die Frau: "Das Dach stürz ein". Die Soldaten schauen um sich und zum Dach hinauf, und auch dei Rothaarige kann in dem Chaos entkommen.


Als letzte ist die Blondine dran, sie weiss, dass es mit Teiffliegern und Einsturz des Dachs nichts mehr erreichen kann.

So ruft sie dann, als die Soldaten angelegt hatten:"Feuer, Feu....."

Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
Beitrag zuletzt bearbeitet von Hans-m am 11.01.2011 um 12:46 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Ein älterer Herr versucht sich an eine junge unerfahrene Frau "ranzumachen".

Im Gespräch erwähnt er dann: "Fahrradfahren lernt man am besten zunächst auf einem alten Fahrrad."
Darauf antwortet die junge Frau: "Aber bei einem Fahrrad sollte die Lenkstange noch funktionieren."
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 38, Mitglied seit 8 Jahren
Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 790-116:
Ein älterer Herr versucht sich an eine junge unerfahrene Frau "ranzumachen".

Im Gespräch erwähnt er dann: "Fahrradfahren lernt man am besten zunächst auf einem alten Fahrrad."
Darauf antwortet die junge Frau: "Aber bei einem Fahrrad sollte die Lenkstange noch funktionieren."

Daraufhin wandte sich der ältere Herr von der jungen Zarten ab und betete:
"Lieber Gott. Du hast mir das Können genommen! Bitte nimm mir doch auch das Wollen!"
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben