Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Musik

Thema erstellt von Maximilian 
avatar
Beiträge: 2.939, Mitglied seit 12 Jahren
Stueps schrieb in Beitrag Nr. 633-99:
Ein Lied hab ich gebastelt. Diesmal ohne bewegte Bilder.
Guten Morgen Stueps.
Deine "Bastelei".... einfach nur s c h ö n
Bastel so weiter...

Mit den besten Grüßen.
Ernst Ellert II.
Signatur:
Deine Zeit war niemals und wird niemals sein.
Deine Zeit ist jetzt und hier, vergeude sie nicht.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Hallo Ernst, hallo Quante,

vielen Dank! Freu ick mir sehr drüber!:-)

Beste Grüße und ein schönes Restwochenende!
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 54, Mitglied seit 5 Jahren
Bravo, Stueps,
Mir hat°s auch sehr gut gefallen.
Emmins
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Vielen Dank, Emmins!
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Mich berührt es, wenns etwas "dreckig" ist:

http://www.youtube.com/watch?v=CyR__TSfhGs

und so richtig "Nina":

http://www.youtube.com/watch?v=1dLmSVcyxtwje

und es im Sinne von Manus Zeitforum ist, wenn Welten aufeinander stoßen (kurz keine Musik):

http://www.youtube.com/watch?v=f3QIrp2XmWo

(Ah! Sind wir nicht alle ein bisschen Nina? Nur auf der anderen Seite? Aha?)

Beste Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 16.11.2014 um 05:33 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.375, Mitglied seit 10 Jahren
Stueps schrieb in Beitrag Nr. 633-105:
und es im Sinne von Manus Zeitforum ist, wenn Welten aufeinander stoßen (kurz keine Musik):

http://www.youtube.com/watch?v=f3QIrp2XmWo

(Ah! Sind wir nicht alle ein bisschen Nina? Nur auf der anderen Seite? Aha?)

Beste Grüße

Hallo Stueps,

nicht alle, aber leider einige sind so wie Nina.
Die Moderatorin hätte Nina rausschmeißen müssen, bevor Joachim Bublath gegangen ist. Aber vermutlich hatte sie dazu keine Erlaubnis von Ihrem Sender. Die dumme Gans freut sich auch noch darüber, dass Bublath gegangen ist.

Neue Ideen aufzunehmen war schon früher bei vielen Leuten schwierig, weil sie in ihren bisherigen Überzeugungen verhaftet geblieben sind. Ein Beispiel aus meiner Jugendzeit ist der Rock’n Roll. In dem nachstehenden Video ereifert sich eine alte Dame über die Darbietungen von Bill Haley:

Bill Haley and his Comets – Razzle Dazzle

In unserer Zeit werden vielleicht manche die nachstehende Musik von Shakira ablehnen:

Shakira – La La La (Dare) – Brazil, Brasil 2014

M.f.G. Eugen Bauhof
Signatur:
Der Kluge lernt aus allem und von jedem,
der Normale aus seinen Erfahrungen,
und der Dumme weiß alles besser.
Sokrates.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Bauhof am 16.11.2014 um 13:21 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Hallo Eugen,

Bauhof schrieb in Beitrag Nr. 633-106:
Die dumme Gans

Lass uns ruhig alle ein bisschen Nina sein. Und nicht nur ein strenger, verknarzter Bublath. Tut uns allen gut.
Ich mag Nina Hagen, gerade deshalb, weil sie gesellschaftliche Konventionen hinterfragt. Und auch gerade deshalb, weil sie herrlich behämmert im Oberstübchen ist. Sie ist echt. Und sie hat vier oder fünf Leben gelebt.

Beste Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 16.11.2014 um 17:20 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.383, Mitglied seit 11 Jahren
Hallo zusammen,

habe erfolgreich die Video-Signaturen von Youtube gekräckt und mir gleich ein paar Playlists heruntergezogen.

Alanis als Else fand ich nicht schlecht
Alanis Morissette - Guardian (Official Video)

oder Shakira in Paris
Shakira - Nothing Else Matters/Despedida Medley (Li...

LG
Thomas
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Stueps schrieb in Beitrag Nr. 633-107:

Lass uns ruhig alle ein bisschen Nina sein. Und nicht nur ein strenger, verknarzter Bublath. Tut uns allen gut.
Ich mag Nina Hagen, gerade deshalb, weil sie gesellschaftliche Konventionen hinterfragt. Und auch gerade deshalb, weil sie herrlich behämmert im Oberstübchen ist.
LINK: Nina Hagen´s Lebenslauf


Dazu folgendes Buch:Willst du normal sein oder glücklich?
Leseprobe: Willst du normal sein oder glücklich?
Ich hab mir das Buch gekauft, hatte aber noch keine Zeit es zu lesen. Aber auf den ersten Blick vielversprechend.

Zitat:
Sie ist echt. Und sie hat vier oder fünf Leben gelebt.

Beste Grüße

Ich weiss nur von drei Leben
1. Ein Leben vor den Drogen
2. Ein Leben mit den Drogen
3. Ein Leben nach den Drogen

Welches Leben die meisten Spuren hinterließ, da soll sich jeder sein eigenes Urteil bilden.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Hallo Hans-m,

Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 633-109:
Ich weiss nur von drei Leben
1. Ein Leben vor den Drogen
2. Ein Leben mit den Drogen
3. Ein Leben nach den Drogen

Nina Hagens Leben auf Drogen zu reduzieren, wäre in etwa so, wie wenn man Hans-m´s Leben auf die Lektüre der Bild-Zeitung reduziert.

Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 18.11.2014 um 02:10 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.383, Mitglied seit 11 Jahren
Stueps schrieb in Beitrag Nr. 633-99:
Ein Lied hab ich gebastelt. Diesmal ohne bewegte Bilder.
http://www.youtube.com/watch?v=DICA_lRSvl0&feat...

Hallo Stueps, wo Dein Bastellied geblieben?
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Hallo Thomas,

Thomas der Große schrieb in Beitrag Nr. 633-111:
Hallo Stueps, wo Dein Bastellied geblieben?

Oh! Bin ein bissel überrascht, dass sich noch jemand dafür interessiert! Danke, darüber freue ich mich natürlich!
Habe in einer großen Aufräumaktion aus persönlichen Gründen die meisten Lieder gelöscht, übrig geblieben ist nur der vermutlich erste "sozialkritische Partysong" in der Geschichte der Musik ;-) :

http://www.youtube.com/watch?v=EzLX5ef2G7g&list...

Aufgrund zweier privater Projekte und der Arbeit wird das Komponieren momentan vernachlässigt, jedoch nicht aufgegeben. Ich denke, irgendwann wird das "Bastellied" auch noch einmal leicht aufgehübscht erscheinen, dann hoffentlich mit Video, das ist jedenfalls meine Idee.

Beste Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 576, Mitglied seit 11 Jahren
Guten Morgen, hier nun einmal keine Nina, kein ACDC oder Udo, sondern etwas besinnliches, so zumindest, in meinem Empfinden. Verbunden mit den besten Wünschen an ALLE für die kommenden Stunden und Tage.


https://www.youtube.com/watch?v=NzUMfVpugq4&ind...
Signatur:
Zur Bedingung des Raum und der Zeit gehört ganz unbedingt ,die absolute Bedingungslosigkeit von Raum und Zeit. Werden Raum und Zeit an Bedingungen geknüpft sind sie endlich, mit einem Beginn und einem Ende.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Stueps schrieb in Beitrag Nr. 633-110:
Hallo Hans-m,

Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 633-109:
Ich weiss nur von drei Leben
1. Ein Leben vor den Drogen
2. Ein Leben mit den Drogen
3. Ein Leben nach den Drogen

Nina Hagens Leben auf Drogen zu reduzieren, wäre in etwa so, wie wenn man Hans-m´s Leben auf die Lektüre der Bild-Zeitung reduziert.

Grüße

Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass Nina Hagen das bekannteste Beispiel dafür ist, wie Drogen einen Menschen verändern können.
Sie würde wahrscheinlich nie so krass in der Öffentlichkeit auftreten, wenn sie durch "den Tripp" nicht so verändert wurde.(meine persönliche Meinung, geb ich ja zu)

Es soll nicht abwertend sein, sie traut sich was. was andere niemals wagen würden. Ob ihr die Drogen den Mut dazu gegeben haben sei mal dahingestellt.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
Beitrag zuletzt bearbeitet von Hans-m am 23.12.2014 um 09:13 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Hallo Hans-m,

Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 633-114:
Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass Nina Hagen das bekannteste Beispiel dafür ist, wie Drogen einen Menschen verändern können.
Sie würde wahrscheinlich nie so krass in der Öffentlichkeit auftreten, wenn sie durch "den Tripp" nicht so verändert wurde.(meine persönliche Meinung, geb ich ja zu)

Ich denke, da dürftest du ein falsches Bild von ihr und den Drogen haben. Auch ohne Drogen ist sie eine Ausnahmeerscheinung. Ich denke, Drogen gehörten zu ihrem Leben, bestimmten es aber nie nachhaltig.

Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 633-114:
Es soll nicht abwertend sein, sie traut sich was. was andere niemals wagen würden.

Du musst mir hier nicht entgegenkommen. Dass Nina Hagen polarisiert, dürfte außer Frage stehen. Man mag sie, oder eben nicht. Ich denke, beides geht in Ordnung.

Lass uns diesen Thread nicht mit einer Diskussion über Nina Hagen zerfleddern, lass uns Quantes Beispiel

Quante schrieb in Beitrag Nr. 633-113:
hier nun einmal keine Nina

folgen. Quante, das Stück, das du hier reingestellt hast, ist wunderschön, danke dafür!

Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 23.12.2014 um 11:17 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.383, Mitglied seit 11 Jahren
Quante schrieb in Beitrag Nr. 633-113:

Hallo Quante,

das ist als Einstimmung auf Weihnachten eher geeignet

- wobei es natürlich auch Weihnachten auf Nina gibt
https://www.youtube.com/watch?v=Zkr03gdX09k


Allen Zeit-Menschen ein frohes Weihnachtsfest!

Thomas
Signatur:
Ich bin begeistert!
Beitrag zuletzt bearbeitet von Thomas der Große am 23.12.2014 um 22:37 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 2.991, Mitglied seit 10 Jahren
Stueps schrieb in Beitrag Nr. 633-115:

Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 633-114:
Es soll nicht abwertend sein, sie traut sich was. was andere niemals wagen würden.

Du musst mir hier nicht entgegenkommen. Dass Nina Hagen polarisiert, dürfte außer Frage stehen. Man mag sie, oder eben nicht. Ich denke, beides geht in Ordnung.

es soll kein Entgegenkommen sein. es ist meine persönliche Meinung. sie traut sich was. was andere niemals wagen würden.
Die meisten sind doch nur bereit mit dem Strom zu schwimmen. Aufbegehren ganz gleich in welcher Form, verlangt Mut und Kraft, und vor allem, man muss bereit sein, bei der vermeintlisch normalen Gesellschaft anzuecken.
Ich würde nicht sagen, dass ich sie mag, ich würde auch nicht sagen, dass ich sie nicht mag. Um das beurteilen zu können habe ich zu wenig Berührungspunkte.
Ich Verurteile und beurteile keine Menschen, die ich nicht kenne (ich glaub ich schrieb´s an anderer Stelle).
Ich würde das z.b auch nie von Helene Fischer, Heino, Arnold Schwarzenegger oder Chuck Noris behaupten.
Diese Menschen haben eines gemeinsam: Ich kenne nur das Bild von Ihnen, dass mir die Medien präsentieren, und sonst weiss ich nichts über deren Charakter.


Zitat:
Lass uns diesen Thread nicht mit einer Diskussion über Nina Hagen zerfleddern, lass uns Quantes Beispiel

Quante schrieb in Beitrag Nr. 633-113:
hier nun einmal keine Nina
folgen.


Grüße
Und nun lasst es gut sein.

Was ich noch hinzufügen wollte.
Nina ist nunmal eine Persön des "öffentlichen Lebens" und somit Teil der (Musik-)Geschichte, genau wie Heino, Udo Jürgens (Gott hab ihn seelig) ABBA, die Beatles usw.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
Beitrag zuletzt bearbeitet von Hans-m am 27.12.2014 um 20:50 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.383, Mitglied seit 11 Jahren
Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 633-117:
Diese Menschen haben eines gemeinsam: Ich kenne nur das Bild von Ihnen, dass mir die Medien präsentieren, und sonst weiss ich nichts über deren Charakter.

Hallo Hans,

dafür hast Du hier einen echten Stueps, mit Nina-philem Charakter
https://www.youtube.com/watch?v=EzLX5ef2G7g&lis...
und einen echten Manuel!

Guten Rutsch
Thomas
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Hallo Thomas,

Thomas der Große schrieb in Beitrag Nr. 633-118:
dafür hast Du hier einen echten Stueps

der versucht, sich an die Worte in seinem Lied heute zu halten, es natürlich wieder nicht schaffen wird, und es morgen bereuen wird.

Dir und allen anderen ebenfalls einen guten Rutsch!

Beste Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Stueps (Moderator)
Beiträge: 3.046, Mitglied seit 13 Jahren
Zeit für Straßenmusiker:

Lutopia Orchestra tourt seit Jahren durch Europa und verdient gutes Geld. Zu Recht:

Ich durfte sie zum ersten Mal in Lübeck hören, und war hin und weg. Und das liegt keinesfalls daran, dass ich in das Kontrabass-Mädel mit dem Zylinder von Anfang an hoffnungslos verknallt war:

https://www.youtube.com/watch?v=1RTa4Sz8o2M

Ja klar ist der Typ dort höchsttalentiert, und das in mehreren Bereichen, klar ist er der Star! Zu Recht! Aber wen interessiert das??? (Meine Güte, ist das ein tolles Mädel! Wahrscheinlich die "Lebensabschnittsgefährtin" dieses begnadeten, gutaussehenden, sympathischen Typen, der so gut alles kann. Kotz!) :smiley9:

Wer kennt noch solch gute Straßenmusiker?

Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 13.01.2015 um 04:07 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben