Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Notre Dame und die Scheinheiligkeit

Thema erstellt von Suza 
Beiträge: 2.993, Mitglied seit 11 Jahren
Gegen Feuer gibt es Feuerversicherungen :smiley7:
gegen Krieg, Hass, Verfolgung, Hunger etc, kann man sich nicht versichern lassen. :smiley6:

Deshalb wäre es wirklich sinnoller, den Armen und Hungernden zu spenden.

Wenn der Eigentümer, oder Verantwortliche eines Bauwerks, egal ob Eigenheim, Kirche, Museum oder sonstiges, schützenwertes Eigentum, meint, er könne das Geld für den Versicherungsschutz sparen, so darf er nicht erwarten, dass im Schadensfall andere für ihn den Karren aus dem Dreck ziehen.

Und Kunstwerke, Schnitzereien, Gemälde etc, sind sowieso verloren und weder mit Spenden, noch mit Versicherungsgeldern zu ersetzen,
Es bleibt nur die originalgetreue Nachbildung, die aber nie den Wert des Originals erreicht.
Signatur:
Wer jung ist, meint, er müsste die Welt retten :smiley8:
Der Erfahrene erkennt, dass er nicht alle Probleme lösen kann
:smiley3:
Beitrag zuletzt bearbeitet von Hans-m am 13.05.2019 um 12:40 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben