Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Selbstgespräche

Thema erstellt von Habenix 
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Wenn man jeden Tag zur Arbeit fährt, fährt man immer die gleiche Strecke, man kennt sie in und auswendig.
Sobald man während der Fahrt hinter die Fassaden der Häuser blicken will, gelingt dies nicht !
Deswegen, man kennt nur den Schlauch des eigenen Lebens.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Der Mensch suhlt sich in der Sünde .
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Den Mut zuhaben, zusagen was jeder denkt!
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.246, Mitglied seit 10 Jahren
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-1786:
Den Mut zuhaben, zusagen was jeder denkt!
Das wäre schön, aber funktioniert nur, wenn man in einem Gespräch bereit ist, seinen eigenen Standpunkt zu überprüfen und ggf. zu ändern.
Wer z.B. Frieden will, der muß mit dem Anderen reden.
Gruß, Otto
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Diskussion macht keinen Sinn,da selbst Argumente manche Menschen nicht beeindrucken und gerade die will Gott ja erreichen!
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Wir beide müssen uns nicht von der Wahrheit überzeugen !
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Stell dir vor:
Es gibt nur zwei Menschen im fahrstul .
Einer macht das die Luft riecht und behauptet er war es nicht!

Es ist mir unerklärlich, wie Menschen lügen können, auch wenn sie schon ertapptt ist.

Die Welt wird von der Angst vor sich selbst beherrscht
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Die Angst vor der Wahrheit, ist Weltbeherrschend
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Die Angst
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Wir haben die Freiheit böse zu sein
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Eine Beziehung einzugehen,ist nur sinnvoll, wenn man sie im göttlichen Sinne eingeht.
Wer nicht für Gott brennt, brennt sich selbst ab
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Lieber Otto,
Alles Gerede und alle Schätze dieser sind wertlos,!
Glaubst du an Jesus?
An seine Auferstehung und das er für deine Sünden ans kreuz gegangen ist um vor Gott für dich ewiges Leben zuerkaufen?
Das ist die ezenz des Lebens.
Das ist das Evangelium
Ich bin so glücklich das es diese Wahrheit gibt, aber genau so schockiert
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Eine Beziehung zu führen ist für mich Stress
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Die einzige Beziehung die ich versuche zu führen ist die mit Jesus!
Selbst diese fällt mir schwer!
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Weil sie so abstrakt ist und auf den ersten Blick einseitig erscheint, dennoch gibt es für mich keine alternative
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Niemand kennt mich besser wie Jesus.
Ich kann so dreckig denken und verkommen denken wie ich will , Jesus ist nicht überrascht über. mich.
Ich kann der böseste Mensch der Welt sein, wenn ich weiß wie heilig Jesus ist, werde ich von Gott nicht verurteilt.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Leute, ich spreche jetzt hier jeden an!
Erkenne deine Bosheit !
Tu nicht so, als wärst du der beste Mensch der Welt!
Gott hat uns alle wie Adam und Eva geschaffen mit der Option zu wählen zwischen ihm und dir selbstt
Der erste Mensch hat sich gegen Gott entschieden.
Da wir im selben Moment erschaffen wurden, ist diese Erbsünde nur logisch!
Aber:::::::::::
Jesus hat diese Erbsünde aufgehoben
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.444, Mitglied seit 15 Jahren
Nimm allen Reichtum der Welt und potenziere ihn zum unendlichen, dann hast du immerhin nichts!
Glaubst du an Jesus, erbst du ihn selbst
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben