Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Selbstgespräche

Thema erstellt von Habenix 
avatar
Beiträge: 1.419, Mitglied seit 11 Jahren
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-821:
Ich weiß wie man ab besten spart



















Man gibt am besten nix aus
Vielleicht solltest Du tiefer graben ;)
Bibel-Wort vor Ort - Das Gleichnis von den Talenten
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.419, Mitglied seit 11 Jahren
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-807:
sorry,hab mich falsch ausgedrückt!
nicht unser gehirn strickt uns die zukunft,sondern unsere Gedanken
fastzinierend :o)
Herzglaube
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.419, Mitglied seit 11 Jahren
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-814:
man muss sein leben in angriff nehmen
Genesis 1,28 "Und Gott segnete sie und sprach zu ihnen: Seid fruchtbar und mehret euch und füllet die Erde und machet sie euch untertan und herrschet über die Fische im Meer und über die Vögel unter dem Himmel und über alles Getier, das auf Erden kriecht."
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.419, Mitglied seit 11 Jahren
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-813:
heist normal sein anders zusein?
heist schwäche zuzeigen nich doch stark zusein?

Taking The Limits Off God - Andrew Wommack
Signatur:
Ich bin begeistert!
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 605, Mitglied seit 2 Jahren
Als Kind habe ich mir schon Gedanken gemacht, wie man eine Klette wieder los wird, auch dann, wenn sie ohne Bedeutung immer wieder neu an der Kleidung klebt.

Zum Würstchen passt Senf sehr gut, es nervt jedoch, wenn zu viel davon an alle Speisen gegeben wird.

Es nervt, wenn kein Beitrag, und sei er ohne Bedeutung, mit zu viel Bedeutung der Gewissheit total verwürzt wird.

Es nervt wirklich.
Signatur:
Die Vergangenheit ist über die Gegenwart verbrauchte Zukunft.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 340, Mitglied seit 1 Jahr
Die Gewissheit kann eben manchmal sehr schmerzhaft sein.
Signatur:
Ich versteh' zwar nicht, was du sagst, aber das kann nur daran liegen, dass du nicht verstehst, was es bedeutet.
Stay critical and keep thinking
Beitrag zuletzt bearbeitet von Nicht von Bedeutung am 10.02.2018 um 18:42 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Wenn man an gott glaubt,ist
die wahrheit erträglich.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 340, Mitglied seit 1 Jahr
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-832:
Wenn man an gott glaubt,ist
die wahrheit erträglich.
Hmm... das gilt auch, wenn man nicht an Gott glaubt - hängt davon ab, wie schmerzresistent man selber ist. Aber es geht grad um Gewissheit und Erkenntnis, für die selbiges gilt. Nun... wie sieht es denn mit der Ungewissheit aus, wenn man an Gott glaubt? Ist die dann auch noch so erträglich, als wenn man es nicht tut?
Signatur:
Ich versteh' zwar nicht, was du sagst, aber das kann nur daran liegen, dass du nicht verstehst, was es bedeutet.
Stay critical and keep thinking
Beitrag zuletzt bearbeitet von Nicht von Bedeutung am 10.02.2018 um 19:49 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Da past was nich,in deinem blau geschrieben text
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Müste heissen:
Du verstehst zwar nich was ich sage,aber das kann nur daran liegen,das du nich verstehst was ich sage
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Im gegenteil,
Wenn man an gott glaubt,wird die wahrheit zum
Lebenspartner
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 340, Mitglied seit 1 Jahr
Habenix schrieb in Beitrag Nr. 2188-835:
Müste heissen:
Du verstehst zwar nich was ich sage,aber das kann nur daran liegen,das du nich verstehst was ich sage
Ich lasse das mal so stehen.
Signatur:
Ich versteh' zwar nicht, was du sagst, aber das kann nur daran liegen, dass du nicht verstehst, was es bedeutet.
Stay critical and keep thinking
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Wir stammen von gott ab
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Glauben heißt,man wankt nichmehr
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Gott kennt sich in jeden winkel
Unserer seele aus
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 24, Mitglied seit 12 Jahren
Du tust so als wäre das neu was du machst
Du sprichst die gleichen Worte und deine Gedanken sind so geladen.
Du sprichst mit deiner Attitüde und merkst nicht das es eine Copy ist.
Plattitüde und ich kopiers dir nochmal in Facebook
Deine Mimik ist fresh so wie das eben geschrieben Wort
Deine Kunst übersieht deine Kunst und fliegt in Reimen hinfort.
Du steckst in einer Bewusstseinsschleife und deine Freunde feiern wie Du dich drehst
Woher sollst du das auch wissen, denn sie feiern schon wieder den nächsten Witz deiner Logic, gefühlt nur einmal verzählt.
Dreh dich schnell dreh dich frei , dann bekommt es keiner mit das du wiederholst was ich hier die ganze zeit sage.
Ich stecke fest , weil du zu unfähig bist weiterzugehen und ich mache dich fertig , ich mache dich fresh denn jetzt kannst zeigen wieviel Kopien in dir stecken.
Wie viele Worte du gelernt hast , wieviele verknüpfungen du geschaffen hast . Linked out , Linked in.
Und ich hasse dich das Du dumm bist und nicht checkst das ich der bessere Copiér bin.
Ich sprech nicht Deine Sprache , Du denkst meine Gefühle. Schlecht.
Du siehst neben mir blass aus , denn ich verbessere dich nicht , ich überbiete dich.
Bluffst Du nur oder hast du auch was zu bieten hinter all diesen Ansagen ?
Du : Ja!
Ich : Nein!
Sicher nicht.
Denn ich bin wie Du platt und weise ne Kopie von all dem Wissen.
Checkst Du´s jetzt das ich mit Hass agier?
Dich nieder mache weil mir das so gelehrt wurde. Konkurenz ist gut , Kopien aller Worte, Wissen, Weisheiten, Gefühle , Logik - besser.
Ich bin besser als Du , denn ich hänge in der Bewusstseinschleife , achso , genau wie Du.
Jetzt hab ich dich wieder lieb aber nur wenn Du nachgibst.
@#$%& off and Stay Calm.
Du siehst mich aber stehe ganz woanders , ich sehe Dich nicht denn stehst direkt bei mir.
Kann das jemand programmieren , ein Gramm Pro zu Ihren?
Hm, das Wars, die schleife der sequenz ist wieder beendet und so fresh kopiert das du es kapierst.
Du : Nein.
Ich : Klar.
Sicherer Fall.
Falsifiziert.
Rechts/linkshemisphärisch akquiriert.
Pariert und konsequent in deine Welt zelluliert.
Dämpf deinen Intellekt .
Räume alles raus denn wir starten die Bewusstseinsequenz neu , am Ende der Schleife.

Scheiss Worte, ich male einen Bild dazu mit Gesang und Farbe . Riechst Du es schon?
Es ist eine dissoziate Form , von Dir zu Mir und Dir in ... Reichlich Reichlich , weitgesäht poetischer Vision. Versionen ausdrücklichster Form.
Version, Visionen , es macht keinen Unterschied , es Ended beim Start. Und nun von vorn ;)
Signatur:
[x] <--- Nail here for a new Monitor
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Cooler rap!
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Das leben ist zum kortzen bis man glaubt
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Übrigens,alles was ich mache,
Ist neu!!!!
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.123, Mitglied seit 10 Jahren
Mit hass erreicht man garnix
nur noch mehr hass
Beitrag zuletzt bearbeitet von Habenix am 23.02.2018 um 17:06 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben