Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Lustig?

Thema erstellt von Real 
avatar
Stueps (Moderator)
Beiträge: 3.327, Mitglied seit 15 Jahren
"Rapunzel, Rapunzel, lass dein Haar herunter"

"Ey was labersch du! Sind Extensions! Geh Treppe, du Spast!"
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 22.02.2019 um 22:41 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Stueps (Moderator)
Beiträge: 3.327, Mitglied seit 15 Jahren
https://www.youtube.com/watch?v=8908QhWkASA
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Stueps (Moderator)
Beiträge: 3.327, Mitglied seit 15 Jahren
Wer den Luxus hat, mal ne Dreiviertelstunde nur rumzuliegen, tut sich vielleicht dieses an (ab 00:35 min schauen):

https://www.youtube.com/watch?v=96Ino86K_KU

Bin absoluter Fan.

Beste Grüße
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 27.02.2020 um 21:10 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Stueps (Moderator)
Beiträge: 3.327, Mitglied seit 15 Jahren
Was ich liebe:

https://www.youtube.com/watch?v=CNgXH605b-s
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Stueps (Moderator)
Beiträge: 3.327, Mitglied seit 15 Jahren
Markus Krebs hat einen Witz per Video einem jungen Paar erzählt, das in Quarantäne hockte.
Der Witz geht so:

Eine Mutter (bereits zwei bildhübsche Töchter) bekommt ihr drittes Kind, einen Sohn:

potthässlich.

Der Ehemann:

"Sag mal, das gibt´s doch nicht, du bist doch fremdgegangen!"

Die Frau: "Nee, diesmal nicht."
Signatur:
Ein Universum, welches zufällig entsteht und zufällig ein Phänomen namens Humor hervorbringt, entbehrt nicht einer gewissen Komik.
Beitrag zuletzt bearbeitet von Stueps am 21.06.2020 um 02:59 Uhr.
[Gäste dürfen nur lesen]
Claus (Moderator)
Beiträge: 2.243, Mitglied seit 14 Jahren
Heisenberg wird geblitzt. Die Polizei hält ihn an und fragt: "Wissen Sie eigentlich, wie schnell Sie waren?" Heisenberg darauf: "Nein. Aber immerhin weiß ich, wo ich war."

Haar har har har :rofl:
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.349, Mitglied seit 12 Jahren
Claus schrieb in Beitrag Nr. 790-464:
"Wissen Sie eigentlich, wie schnell Sie waren?" Heisenberg darauf: "Nein.

Er weiß ebenfalls nicht wie spät es ist, da er gerade vollgetankt hat.
Signatur:
"Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können"
(Francis Picabia)
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 1.349, Mitglied seit 12 Jahren
Sagt der Mann zu seiner Ehefrau:

"Mit der neuen Brille siehst du richtig scheiße aus!"

"Wieso?",entgegnet seine Frau, "ich habe doch gar keine neue Brille:"

antwortet ihr Mann:

"Aber ich."
Signatur:
"Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können"
(Francis Picabia)
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 1.541, Mitglied seit 12 Jahren
Claus schrieb in Beitrag Nr. 790-464:
Heisenberg wird geblitzt. Die Polizei hält ihn an und fragt: "Wissen Sie eigentlich, wie schnell Sie waren?" Heisenberg darauf: "Nein. Aber immerhin weiß ich, wo ich war."

Haar har har har :rofl:

Gut, dass Heisenberg kein Farbiger in den USA ist, sonst befände er sich angesichts der Polizei in einem Überlagerungszustand, wie Schrödinger`s Katze.

Harti
Signatur:
Wichtig ist, dass man nicht aufhört zu fragen. A.E.
[Gäste dürfen nur lesen]
Claus (Moderator)
Beiträge: 2.243, Mitglied seit 14 Jahren
Hallo Harti,

Harti schrieb in Beitrag Nr. 790-467:
...sonst befände [Heisenberg] sich angesichts der Polizei in einem Überlagerungszustand...

Ich hatte spekuliert, ob Heisenberg Schrödingers Katze überfahren haben könnte. Auf dem Blitzer-Foto hätte sie dann halb überlebt...

@Okotombrok
Okotombrok schrieb in Beitrag Nr. 790-466:
Sagt der Mann zu seiner Ehefrau...
antwortet ihr Mann...

Ich meine, der ging umgekehrt ;-)
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 3, Mitglied seit 2 Monaten
Ein Mann kauft sich einen Lügendetektor, der einen schlägt, wenn man lügt, und probiert ihn gleich beim Abendessen aus.

Vater: Na, Sohnemann? Wo warst du heute während der Schulzeit?
Sohn: Im Unterricht

Roboter schlägt Sohn

Sohn: Okay, ich war im Kino und hab mir Filme angeschaut.
Vater: Welchen Film hast du geschaut?
Sohn: Toy Story

Roboter schlägt Sohn

Sohn: Okay, es war ein Porno-Film
Vater: WAS? Als ich in deinem Alter war, wusste ich nicht mal, was ein Porno ist!

Roboter schlägt Vater

Mutter: Ha Ha, ist halt dein Sohn

Roboter schlägt Mutter
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 3, Mitglied seit 2 Monaten
Ernst Ellert II schrieb in Beitrag Nr. 790-239:
Frei nacherzählt von einem "Gemälde" des "großen" Uli Stein



Neulich im Cafe Waldschlöschchen.
Herr und Frau Biber haben einen langen Spaziergang hinter sich.
Die Aussicht auf eine Erfrischung lässt sie ihre Schritte auf die Terrasse des Cafes lenken.
In zwei gemütlichen Sesseln nehmen sie Platz und warten auf Herrn Pinguin, den Ober.
Zügig aber gemessenen Schrittes nähert sich Herr Pinguin den beiden neuen Gästen und fragt:
"Was darf ich den Herrschaften bringen?"
"Ja wir hätten gerne zwei Tassen von ihren köstlichen Buchenspänen."
"Das tut mir außerordentlich leid" sagt der Ober mit einer weit umfassenden Geste in die Runde.
"Aber hier draußen gibt es leider nur Tännchen."

Ich mochte Uli Stein und besitze viele seiner Werke. am 29.8.2020 ist Uli Stein gestorben. Sein Humor, seine Tierwelt wird wohl ewig an Ihn erinnern.
Die Mäuse und Pinguine... das Beste -
Katze und Pinguin fahren Gespann und sind dabei einen Frosch zu überfahren, der aber in letztem Moment beiseite springt...und
auf dem spitzen Schnabel vom im Beiwagen sitzenden Pinguin spiest.
Der Kommentar vom fahrenden, stur nach vorn schauenden Kater: "...wäre er nicht zur Seite gesprungen, hätten wir ihn voll erwischt".

mfg :-(
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 3, Mitglied seit 2 Monaten
Real schrieb in Beitrag Nr. 790-353:
Wiedereinmal Wiederwille

" das Wiederwillen-eins-plus-eins "

einmal Wiederwille ist Selbsterkenntnis
zweimal Wiederwille ist vielleicht
dreimal Wiederwille ist Trotz
viermal Wiederwille ist Warheit / Wirklichkeit
fünfmal Wiederwille ist freier Wille
sechsmal Wiederwille ist Blödheit
siebenmal ist Selbstzweifel
achtmal die Ewigkeit
und neun die Wahrheit - Glück gehabt .

Dann einen noch, als Zehnter - wie Paradox und haben wir gelacht, - alles richtig gemacht.
(Nachtragend?)

Real

versteh ich nich :smiley10:
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben