Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Inwiefern anfassbare Materie stets nur Illusion ist

Thema erstellt von Grtgrt 
Beiträge: 2.307, Mitglied seit 11 Jahren
Ernst Ellert II schrieb in Beitrag Nr. 1995-78:
Guten Morgen alle miteinander.

Hier ist jüngst in mehreren Beiträgen das Stichwort "Quarks" genannt worden.
Wenn man das "Standardmodell der Elementarteilchen" betrachtet, denkt man unwillkürlich auch an die Quantenphysik.

Mir geht es jedenfalls so...

Was dann "ins Auge springt", ist die Tatsache, dass dort, also in der Quantenphysik, nie die Rede von Quarks ist. Warum eigentlich nicht?

Beide Disziplinen sind mit Nobelpreisen ausgezeichnet und funktionieren, oberflächlich betrachtet, hervorragend.

Aber die oben angeführte Diskrepanz führt doch automatisch zu dem Verdacht, dass...
entweder die Quantenphysik nicht richtig untersucht und experimentiert,
oder das es die Quarks gar nicht gibt.

Mit nachdenklichen Grüßen.
Ernst Ellert II.

Sei gegrüßt, alter Zweifler!

Aber sag mal, wie kommst du drauf, in der Quantenphysik würden die Quarks nicht erwähnt? Kann ich nicht nachvollziehen!
Signatur:
Herr Oberlehrer

Die Wolken ziehen hin. Sie ziehen auch wieder her.
Der Mensch lebt einmal. Dann nicht mehr.

(Donald Duck)
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 2.939, Mitglied seit 15 Jahren
Henry schrieb in Beitrag Nr. 1995-81:
(...)
Sei gegrüßt, alter Zweifler!

Aber sag mal, wie kommst du drauf, in der Quantenphysik würden die Quarks nicht erwähnt? Kann ich nicht nachvollziehen!
Guten (Nachmit-) -Tag Henry.
Zunächst einmal bin ich (zweifellos), was das zweifeln betrifft, in der allervornehmsten Gesellschaft. Von Dir selbst ist zum Beispiel folgendes Zitat überliefert....
Henry schrieb in Beitrag Nr. 1968-66:
Im Übrigen ist die Vorstellung eines Urknalls nicht meine Vorstellung.
Was nun Deine Frage bezüglich der Quarks betrifft die in der Quantenphysik nicht erwähnt werden,
so bezieht sich die Aussage auf das auffinden, auf das beobachten und/oder das messen derselben (der Quarks).
Habe bitte noch ein wenig Geduld mit einem alten Volksschüler. Der kommende Beitrag soll von der gleichen Qualität sein wie gewohnt.
Der nächste Teil der >Quo vadis, physica?< wird sich in mehreren Abschnitten ausschließlich mit den Quarks beschäftigen.
Momentan allerdings, nehmen mich im nicht virtuellen Leben die Wechselwirkungen von Diamanten mit Aluminium-Oxid,
sowie die Wechselwirkungen von gesinterten und beschichteten Vollhartmetallen mit säurebeständigen und antimagnetischen Edelstählen noch sehr in Anspruch.;-)

Aber ich kann Dir versprechen das sich das "warten" lohnt.

Mit den besten Grüßen.
Ernst Ellert II.
Signatur:
Deine Zeit war niemals und wird niemals sein.
Deine Zeit ist jetzt und hier, vergeude sie nicht.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Okotombrok (Moderator)
Beiträge: 1.416, Mitglied seit 14 Jahren
Ernst Ellert II schrieb in Beitrag Nr. 1995-82:
Momentan allerdings, nehmen mich im nicht virtuellen Leben die Wechselwirkungen von Diamanten mit Aluminium-Oxid,
sowie die Wechselwirkungen von gesinterten und beschichteten Vollhartmetallen mit säurebeständigen und antimagnetischen Edelstählen noch sehr in Anspruch.;-)

Aber ich kann Dir versprechen das sich das "warten" lohnt.

Hallo Ernst Ellert II,

auf die Diamanten freue ich mich schon! :lol:

mfg okotombrok
Signatur:
"Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können"
(Francis Picabia)
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 2.939, Mitglied seit 15 Jahren
Okotombrok schrieb in Beitrag Nr. 1995-83:
Ernst Ellert II schrieb in Beitrag Nr. 1995-82:
Momentan allerdings, nehmen mich im nicht virtuellen Leben die Wechselwirkungen von Diamanten mit Aluminium-Oxid,
sowie die Wechselwirkungen von gesinterten und beschichteten Vollhartmetallen mit säurebeständigen und antimagnetischen Edelstählen noch sehr in Anspruch.;-)

Aber ich kann Dir versprechen das sich das "warten" lohnt.

Hallo Ernst Ellert II,

auf die Diamanten freue ich mich schon! :lol:

mfg okotombrok
OFFTOPIC
Hallo Okotombrok und guten Abend.
Im "nicht virtuellen Leben" steht oben.
Tut mir leid Dich um Deine Vor-Freude bringen zu müssen. :-(
Aber mit den besten Grüßen.
Ernst Ellert II.
OFFTOPIC ENDE
Signatur:
Deine Zeit war niemals und wird niemals sein.
Deine Zeit ist jetzt und hier, vergeude sie nicht.
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben