Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Zeitlinien = Informationslinien?

Thema erstellt von Harald Denifle 
avatar
Beiträge: 683, Mitglied seit 9 Jahren
Wie werden Zeitlinien ausgedrückt – wie soll man sich da ausdrücken – dass auch Alle dies einsehen können.
Zur Eiszeit schauten nur die Spitzen aus dem Weiß des Eises und in den Alpen etwa durchaus in reichlicher Zahl gespickt.
Die Bahnen der Schotterlinien geben eine Vorstellung von liegender Zeit, die stetig weitergereicht der tauenden Front
zugeführt den 3 D Druck der NATUR anschaulich macht.


Skizzen: Denifle


Zugedeckt zwar mit zunehmendem Zeitlauf.

Harald
Signatur:
Es gibt nur eine Zeit - die aktive und die passive Gegenwart - und Gravitation
ist die Antwort der Gegenwart auf die Einwirkung vergangener Wichtigkeiten.
[Gäste dürfen nur lesen]
avatar
Beiträge: 683, Mitglied seit 9 Jahren
Lange vor der Ausbildung von ERD - Platten, wurden die Informationslinien der Erdstruktur zurechtgerückt.
:smiley1:
Selbstähnliche Linien der Temperatur angepasst.

Text und Skizze: Harald Denifle

H:cool:π
Signatur:
Es gibt nur eine Zeit - die aktive und die passive Gegenwart - und Gravitation
ist die Antwort der Gegenwart auf die Einwirkung vergangener Wichtigkeiten.
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben