Willkommen in Manus Zeitforum
InformationenAnmelden Registrieren

Erweiterte Suche

Die vierte dimension ist nicht die zeit

Thema erstellt von Zampano 
avatar
Beiträge: 1.416, Mitglied seit 14 Jahren
Hans-m schrieb in Beitrag Nr. 1316-20:
Nach Deiner Betrachtungsweise müßte ich, falls ich einem Objekt in einem 3-dimensionalen Raum zum Zeitpunkt "t" begegne in die nächste Dimension ausweichen können.

Hallo Hans-m,

nein, wir können noch nicht einmal in so etwas "riesiges" wie eine Streichholzschachtel ausweichen.
In die zusätzlich angenommenen Dimensionen der Stringtheoretiker können keine makroskopischen Objekte ausweichen, sie sind dafür viel zu "eng zusammengerollt". Sie dienen nur dazu, den Strings zusätzliche Dimensionen zum Schwingen zu verleihen.

mfg okotombrok
Signatur:
"Der Kopf ist rund, damit die Gedanken die Richtung wechseln können"
(Francis Picabia)
[Gäste dürfen nur lesen]
Beiträge: 144, Mitglied seit 8 Jahren
Zampano schrieb in Beitrag Nr. 1316-1:
einen hinweis, dass die zeit einen dimensionscharakter hat, kann ich nicht erkennen.

und allein die tatsache, dass wir die zeit messen können, erscheint mir zu billig. auch die temperatur kann ich messen und den luftdruck. wer aber nennt dies dimensionen ?

Den Grundgedanken mit den Dimensionen insgesamt finde ich interessant.
Was die Zeit als Dimension betrifft, so habe ich vor langer Zeit mal ein Video dazu gesehen, in welchem die Sache mit den Dimensionen einigermaßen erklärt wurde (ich weiß leider nicht mehr, welches Video das war. Vielleicht war es "What the bleep do we know?")

Jedenfalls wurde die Sache für mich verständlich folgendermaßen erklärt:
Mach dir ein Treffen mit jemand anderen aus. Was brauchst du dafür, um die andere Person garantiert zu treffen?
Du brauchts drei Koordinaten im Raum (also z.B. Ort / Straße + Hausnummer + Etage) und eine Koordinate in der Zeit (Termin).

Vielleicht sprechen wir deshalb von der Zeit als vierte Dimension, weil jede höhere Dimension die darunter liegenden Dimensionen beinhaltet (Punkt ist Teil der Linie, Linie ist Teil der Fläche, Fläche ist Teil des Körpers) und wir bei der Zeit ja irgendwie die drei Raumdimensionen mit einschließen müssen?
Signatur:
25 - 5 : 5 = 4!
[Gäste dürfen nur lesen]
In diesem Forum dürfen nur Mitglieder schreiben. Hier kannst du dich anmelden
Zum Seitenanfang Nach oben